Ausstellung Basuglia

Der Verein Kultur GerberHaus lädt zur Ausstellung "Ich esse selten Hering, dafür bin ich gern in Fehring" von Alfred Barsuglia:

Freitag, 12. Mai 2017 (Vernissage)
Beginn: 20:00 Uhr Gerberhaus Fehring


Die Ausstellung gibt einen Überblick über das vielfältige Schaffen des 1980 in Graz geborenen Künstlers, der sich unterschiedlichster Medien bedient, um die BesucherInnen in fiktive Welten eintauchen zu lassen. Neben Videoarbeiten, Malereien und Skulpturen wird bei der Eröffnung eine Performance zu sehen sein. Alfredo Barsuglia lebt und arbeitet in Wien.

Ausstellungsdauer: 13.5.-25.6.2017
Mo 15-18 Uhr, Di 16-17 Uhr, Mi 9-11 Uhr, Fr 16-19 Uhr, Sa 9-10 Uhr. Eintritt frei! Info 03155-2303