Dienstpostenausschreibung

Die Stadtgemeinde Fehring schreibt folgende Dienstposten aus:

KinderbetreuerIn (männlich/weiblich)
Beschäftigungsausmaß 25 Wochenstunden,
als Krankenstandsvertretung vorrangig am Standort Hatzendorf bzw. im Bedarfsfall auch an anderen Standorten der Kinderbetreuungseinrichtungen der Stadtgemeinde Fehring

Aufgabenbereich:
Kinderbetreuung (Unterstützung des Fachpersonals bei der Beaufsichtigung, Erziehung und Betreuung der Kindergartenkinder), Reinigungsarbeiten im Kindergarten

Erfordernisse:
• Abgeschlossene Ausbildung nach dem Stmk. Kinderbildungs-und –betreuungsgesetz
• Freude im Umgang mit Kindern
• Teamfähigkeit
• Flexibilität
• Zuverlässigkeit
• Interesse an Weiterbildung
• Unbescholtenheit (Vorlage einer Strafregisterbescheinigung bei Aufnahme)
• Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst
• Österreichische Staatsbürgerschaft bzw. Staatsbürgerschaft eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union

Bewerbungsunterlagen:
• Schriftliches Bewerbungsschreiben
• ein Lebenslauf mit Foto
• Ausbildungsnachweise
(Das Verlangen auf Beibringung eines amtsärztlichen Zeugnisses bleibt vorbehalten)

Schriftliche Bewerbungen unter Anschluss der Unterlagen richten Sie bitte per Post an die Stadtgemeinde Fehring, Grazerstraße 1, 8350 Fehring, z.Hd. Frau StADir. Mag. (FH) Carina Kreiner persönlich, oder per Email an carina.kreiner@fehring.gv.at bis spätestens 8.7.2019.

Später einlangende Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden.
Bisher eingelangte Bewerbungen werden nicht in Evidenz gehalten.

Einstufung:
Grundeinstufung in Kb/1, Entlohnung ca. € 1.146.44 brutto bei 25 Wochenstunden.

Voraussichtlicher Dienstbeginn:  1.9.2019


___________________________________________________________________________

Die Stadtgemeinde Fehring schreibt folgenden Dienstposten aus:

Reinigungskraft (männlich/weiblich) 
Beschäftigungsausmaß 20 Wochenstunden
als Krankenstandsvertretung

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Stmk. Gemeindevertragsbedienstetengesetzes. Der Aufgabenbereich umfasst alle Gemeindebereiche und –abteilungen.
Voraussetzungen:
• Unbescholtenheit, Verlässlichkeit und Selbständigkeit
• Hohes Maß an Dienstleistungsbereitschaft
• Belastbarkeit (Umgang mit Reinigungsmaschinen, Reinigungsarbeiten in der Höhe von 3 – 4 m)
• Persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung
• Sinn für Sauberkeit und Ordnung
• Bereitschaft zur Teamarbeit
• Bereitschaft zu Wochenenddienst
• Bereitschaft zur Mitarbeit im Rahmen der Kinderbetreuung
• Unbescholtenheit (Vorlage einer Strafregisterbescheinigung bei Aufnahme)
• Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Bewerbungsschreiben:
Dem Bewerbungsschreiben sind beizulegen:
• ein Lebenslauf mit Foto
• Abschlusszeugnisse
• ein Nachweis der bisherigen Tätigkeit
(Das Verlangen auf Beibringung eines amtsärztlichen Zeugnisses bleibt vorbehalten)

Schriftliche Bewerbungen unter Anschluss der Unterlagen richten Sie bitte per Post an die Stadtgemeinde Fehring, Grazerstraße 1, 8350 Fehring, z.Hd. Frau StADir. Mag. (FH) Carina Kreiner persönlich, oder per Email an carina.kreiner@fehring.gv.at bis spätestens 8.7.2019.

Später einlangende Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden.
Bisher eingelangte Bewerbungen werden nicht in Evidenz gehalten.

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Stmk. Gemeindevertragsbedienstetengesetzes 1962, idg.F., Einstufung Entlohnungsschema II (ArbeiterIn), und wird ca. € 872,05 brutto betragen.

Voraussichtlicher Dienstbeginn: 1.9.2019