Kulturgenuss und Thermennähe

Fehring besitzt alle Vorteile einer gut strukturierten Kleinstadt. Der markante Hauptplatz, die zahlreichen Geschäfte, Gasthäuser und Cafés sind ein Treffpunkt für Jung und Alt.

Auf den zahlreichen Spazier- und Wanderwegen durch die hügelige, von ehemaligen Vulkanen geprägte Landschaft kann viel Interessantes erfahren werden.

Musikalisch-kulinarische Veranstaltungen, wie das Kellerstöckl hoamsuachn am Pfingstsonntag, die Südoststeierischen Thermenlandweintage am ersten Augustwochenende oder Most und Jazz im September, laden zum Mitfeiern ein.

Bei unseren Weinbauern kann vor Ort hervorragender Wein verkostet und dabei wissenswertes rund um den Wein erläutert werden.

Die zentrale und südliche Lage von Fehring – mitten im Steierischen Thermenland – ermöglicht einen abwechslungsreichen Urlaubsaufenthalt mit vielen Ausflugsmöglichkeiten und verspricht besonders mildes Klima.



Hier finden Sie alle relevanten Informationen rund ums Thema Urlaub und Kulinarik in der Stadtgemeinde Fehring. Wählen Sie im Menü Ihren gewünschten Bereich.