Geschätzte Besucherinnen und Besucher dieser Webseite!

Seit 1. Jänner 2015 bilden Fehring, Hatzendorf, Hohenbrugg-Weinberg, Johnsdorf-Brunn und Pertlstein eine neue kraftvolle Stadtgemeinde Fehring. Dieses Zusammenwachsen erfordert allerdings auch Zeit und so wird am gemeinsamen Internetauftritt noch gearbeitet! Bis zur Fertigstellung bleiben die bestehenden Gemeindeseiten (Stand 31.12.2014) online – aktuelle Termine finden Sie im
Fehringer Veranstaltungskalender!

www.fehring.at
www.hatzendorf.info
www.hohenbrugg-weinberg.gv.at
www.johnsdorf-brunn.at
pertlstein.steiermark.at

Kontakt Stadtgemeinde Fehring:
Grazerstraße 1, 8350 Fehring
Telefon: ++43 (0) 3155 / 23 03
Telefonnebenstellen Gemeindeamt
Fax: ++43 (0) 3155 / 23 03 200
gde@fehring.gv.at

Amtszeiten Montag bis Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr / 13:00 - 16:00 Uhr

Die wichtigsten Informationen über die neue Regionsgemeinde wie Ansprechpersonen, Bürgerservicestellen, ASZ etc. entnehmen Sie bitte der Infobroschüre der neuen Regionsgemeinde Fehring. Nach Fusion per 01.01.2015 führt ein Regierungskommissär die Geschäfte der Gemeinde bis zur Neukonstituierung des neu gewählten Gemeinderats. Ihm stehen Beiräte zur Beratung zur Seite.
Ergebnis Landtagswahl 2015
Ergebnis Gemeinderatswahl 2015

Zum Regierungskommissär wurde Mag. Hans Winkelmaier (3.v.r.) bestellt.
Als Beiräte stehen ihm Wilfried Prasch (2.v.l.), Walter Wiesler (1.v.r.), Franz
Fartek (3.v.l.), Walter Jansel (2.v.r.) und Mag. Ignaz Spiel (1.v.l.) zur Seite.
Der neue Gemeinderat mit seinem Vorstand – sitzend v.l.: Stadtrat Walter Wiesler, auch Ortsteilbürgermeister von Hatzendorf, 1. Vize-Bgm. LAbg. Franz Fartek, auch Ortsteilbürgermeister von Johnsdorf-Brunn, Bgm. Mag. Johann Winkelmaier, 2. Vize-Bgm. Hans Rudolf Rath, Finanzreferent Mag. Ignaz Spiel sowie GR. Walter Jansel (stehend 2.v.l.), auch Ortsteilbürgermeister von Pertlstein und GR. Rudolf Kainz (stehend 8.v.l.), auch Ortsteilbürgermeister von Hohenbrugg-Weinberg.
Infobroschüre der neuen Regionsgemeinde Fehring (PDF, 1 MB)
Ferienpass 2015 fehring
Auch heuer wieder: Der „Ferien(s)pass Fehring und Unterlamm" bietet mit 71 Veranstaltungen einen abwechslungsreichen Sommer für Kinder und Jugendliche von 4 bis 14 Jahren …
Ferien(s)pass_2015.pdf (10,2 MB)