Lesung mit Reinhard Kleindl

Beginn 19:30 Uhr

Reinhard Kleindl liest aus seinem neuen Buch „Die Gottes Maschine“

Wer nach Gott sucht, wird den Tod finden. Als Gefallen für einen guten Freund reist der römische Weihbischof Lombardi in ein abgelegenes Kloster im Montblanc-Gebiet. Hier erforschen Wissenschaftler aus aller Welt mit einem leistungsfähigen Supercomputer die Geheimnisse der Schöpfung. Aber der Frieden wird zerstört, als Lombardi den Mönch Sébastien, den er treffen sollte, tot im Computerraum findet. Die Leiche weist Spuren eines grausamen Rituals auf und ist mit rätselhaften Symbolen übersät. Gemeinsam mit der Physikerin Samira Amirpour findet Lombardi heraus, dass Sébastien eine folgenschwere Entdeckung gemacht hat. Und dieses Wissen wird nun auch für Lombardi und Amirpour lebensgefährlich …

Reinhard Kleindl wurde mit dem Fine Crime Award 2020 ausgezeichnet.



VVK EUR 10.- / AK EUR 15.-,

Karten sichern! Hinweis: Begrenzte Sitzplätze!



Das Konzert ist eine Veranstaltung der Stadtgemeinde Fehring und vom Verein Kultur GerberHaus.


Es gelten die jeweiligen Covid-19 Bestimmungen!