Gesangverein Fehring

Gerhard Demmel
8350 Fehring, Bahnhofstraße 2
Mobil: 0664/1447640
gerhard.demmel@aon.at Lageplan

Obwohl schon in den Jahren davor eine formlose Sängerrunde bestand, wurde erst 1889 der „Sängerverein“ – später als „Männergesangsverein“ bezeichnet – gegründet.
Nach dem Ende des 2. Weltkrieges musste der Verein so gut wie neu gegründet werden. 1952 entschloss sich der damalige Obmann, Reg. R. Franz Hilberger, zusätzlich zum Männerchor auch einen Frauenchor aufzubauen. Im Oktober 1953 wurde der Chor zu einem gemischten Chor vereint, zu dessen Obmann Leopold Stollmayer gewählt wurde. Die musikalische Leitung übernahm Dir. Erwin Luckmann. Unter der geschickten Leitung dieses Duos erreichte der Verein eine neuerliche Hochblüte. 1980 kristallisierte sich aus dem Chor ein Männer-Doppelquartett heraus, das so manche Aufführung verschönert hat.
Im Jahre 1986 übernahm Gerhard Demmel die Funktion des Obmannes und führt seither mit Umsicht und mit großem Einsatz den Verein an.
Nach Andrea Kainz und Berny Balabay leitet seit dem Jahr 2007 nun mit viel Charme, Begeisterung und Können Frau Mag. Zeljka Hrestak mit großem Erfolg den Gesangsverein Fehring.