Gemeindezeitung

Liebe Leser und Leserinnen der Gemeindezeitung!
Liebe Inserenten!

Um die Erfassung Ihrer an uns übermittelten Beiträge für die Gemeindezeitung zu erleichtern, ersuchen wir Sie, folgendes zu berücksichtigen:

Bitte beachten Sie den Redaktionsschluss – diesen finden Sie jeweils auf den vorletzten Seiten bzw. unter www.fehring.at/-erscheinungstermine-2017! Beiträge, die nach dem Redaktionsschluss übermittelt werden, können unter Umständen nicht mehr berücksichtigt werden.
Sie können uns auch gerne Beiträge vor dem Redaktionsschluss zukommen lassen.
Wir archivieren diese für die nächstfolgende Ausgabe. Ihre Beiträge senden Sie bitte an
zeitung@fehring.gv.at!

Texte bitte so speichern, dass eine Zuordnung leichter möglich ist, z.B. „Veranstaltungsname Ort“ statt „Bericht Fehringer“.
Bitte versuchen Sie, den Text so kurz und prägnant wie möglich zu halten (1/4 Seite: ca. 600 Zeichen ohne Leerzeichen + Überschrift + 1 Foto).

Fotos: Bitte 1 bis 2 aussagekräftige Fotos zum Text auswählen!  Foto bitte getrennt speichern (nicht ins Word-Dokument integrieren) und im Textdokument als Fotoanhang vermerken. Bitte auch anführen, wer auf dem Foto zu sehen ist (von links nach rechts). Bei den uns übermittelten Fotos gehen wir davon aus, dass die darauf abgebildeten Personen auch mit einer Veröffentlichung (in der Zeitung und im Onlinearchiv) einverstanden sind. Bitte abklären, sollten Zweifel bestehen! Vergessen Sie auch nicht, Fotonutzungsrechte abzuklären und den Namen des Fotografen anzugeben! Bildgröße: ca. 15 x 10 cm/300 dpi bzw. 1.500 Pixel Breite (mind. 1 MB, max. 5 MB), JPG unkomprimiert.

Die Redaktion behält sich vor, Texte zu kürzen bzw. Fotos nicht zu veröffentlichen, sofern das aus Platzgründen erforderlich ist bzw. diese zu wenig öffentliche Relevanz aufweisen. Für nicht amtliche Informationen haben wir nur begrenzten Platz zur Verfügung. Wir sind stets bemüht, Beiträge von Schulen, Vereinen u.ä. annähernd in gleichem Umfang zu berücksichtigen. Jedoch sind wir an gewisse Vorgaben gebunden, somit kann nicht immer dem gewünschten Textausmaß entsprochen werden, ausgenommen es handelt sich um entgeltliche Einschaltungen.

Danke für Ihre Unterstützung! Für Fragen und Anregungen sind wir für Sie gerne unter der Tel.Nr. 03155 / 2303-0 bzw. per E-Mail unter zeitung@fehring.gv.at erreichbar.
Das Redaktionsteam