Sonderregelung Reisepass für Kinder

Ein Reisepass bis zum 2. Geburtstag ist gebührenfrei und hat eine Gültigkeit von 2 Jahren. Ein Reisepass bzw. Personalausweis, der am zweiten Geburtstag des Kindes beantragt wird, hat eine Gültigkeit von fünf Jahren und ist gebührenfrei, sofern es der erste Reisepass bzw. Personalausweis
ist. Der Antrag muss (exakt) am 2. Geburtstag des Kindes bei der Bezirkshauptmannschaft einlangen bzw. weiterbearbeitet werden. Fällt der 2. Geburtstag auf einen Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag ist der nächste Arbeitstag für das Einlangen bei der Bezirkshauptmannschaft maßgebend. Ein Reisepass ab dem 2. Geburtstag kostet 30 Euro und ist fünf Jahre gültig. Ein Reisepass ab dem 12. Geburtstag kostet 75,90 Euro (mit Fingerabdruck) und ist zehn Jahre gültig.

Foto: Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres