Mein Auto hat heute frei!


Während der Europäischen Mobilitätswoche lässt Klaus Sundl, Leiter der Abteilung Finanzen und Wirtschaft der Stadtgemeinde Fehring sein Auto am Hauptplatz stehen. Stattdessen nutzt er umweltfreundliche Alternativen. Das Fahrrad, den Bus, das Elektroauto und andere Verkehrsmittel kommen zum Einsatz. Wie es ihm dabei geht? Davon berichten wir täglich auf der Facebook-Seite der Stadtgemeinde Fehring. Wir sind gespannt!


Dass auch wirklich nicht geschummelt wird, dafür sorgt Bürgermeister Hans Winkelmaier. Die offizielle Schlüsselabnahme erfolgt am 19. September 2020 um 10 Uhr  im Rahmen des Fehringer Samstagsmarktes. Wir laden recht herzlich dazu ein. Schauen Sie vorbei! Für alle Besucher gibt es eine kleine Überraschung!

Die EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE von 16. bis 22. September ist eine europäische Initiative mit dem Ziel, Bürgerinnen und Bürger für klimafreundliche Mobilität zu sensibilisieren, Aufmerksamkeit für Verkehrsprobleme zu schaffen und umweltverträgliche Lösungen zu suchen. Der Autofreie Tag am 22. September bildet hierbei den Höhepunkt!
 
In der Europäischen Mobilitätswoche soll die Bevölkerung bewusst die Vorzüge einer autofreien Umwelt erleben und genießen sowie alternative Fortbewegungsmöglichkeiten ausprobieren können.