Freiwilliges Soziales Jahr

Matura- und jetzt?

Ob Berufsorientierung, Persönlichkeitsentwicklung oder ganz einfach die Überbrückung eines Wartejahres, ein Praxisjahr zwischen Matura und Studium oder testen, ob man wirklich für die Arbeit im Sozialbereich geeignet ist:  Das Freiwillige Soziale Jahr bietet diese Optionen und sorgt für eine wichtige Zeile im Lebenslauf.
In der Regionalstelle Graz läuft derzeit die Bewerbungsphase für die Bundesländer Steiermark, Kärnten und Südburgenland: Interessierte können sich noch über den Sommer hinweg für das Freiwillige Soziale Jahr anmelden. Die nötigen Bewerbungsunterlagen können unter www.fsj.at abgerufen werden. Grundsätzlich gilt bei der Bewerbung: Je früher, desto besser – und jede/r zwischen 18 und 24 Jahren kann sich bewerben!
Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bietet bereits seit über 50 Jahren die Möglichkeit, zehn bzw. elf Monate in einer sozialen Einrichtung in Österreich mitzuarbeiten und Erfahrungen fürs Leben zu sammeln. Die Persönlichkeits-entwicklung und das Entdecken von Fähigkeiten und Grenzen stehen im Vordergrund.
Die Einsatzgebiete sind vielfältig; sie reichen von der Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigung in Wohngruppen und Werkstätten über Einsätze in Kinder- und Jugendeinrichtungen bis hin zu Einsätzen in Senioren- und Pflegeheimen.

Freiwillig Soziales Jahr kurz zusammengefasst:
• Einsatzdauer: 10/11 Monate (inkl. 21/23 Tage Freistellungstage), max. 34h/Woche
• Beginn im September oder im Oktober 2020
• Taschengeld: 250 Euro/Monat
• Sozialleistungen: Sozialversicherung, Familienbeihilfe, Jahres-Jugendticket, Verpflegung,  Unterkunft bei Bedarf
• Anrechenbar als Zivildienst
• Bildungsseminare: pädagogische und fachliche Begleitung während des gesamten Einsatzes

Ehemalige FSJ-TeilnehmerInnen über das FSJ…
• Da ich letztes Jahr keinen Studienplatz bekommen habe, habe ich mich für das FSJ entschieden, das eine großartige Erfahrung war und mich bestärkt hat, dass der Sozialbereich genau das richtige für mich ist (Maria H., 19 Jahre, Steyr)

• Das FSJ hat mir bei der Bewerbung für den Studiengang Physiotherapie sicher viele Pluspunkte, Wissen und Erfahrungen gebracht. Außerdem habe ich so viel fürs Leben gelernt, wofür ich sehr dankbar und glücklich bin. (Jakob T., 22 Jahre, Linz)

• Es war ein super Team. Ich habe tolle Erfahrungen gemacht und bin in meiner Persönlichkeit gewachsen. (Martina W., 18 Jahre, Freistadt)

Interessierte melden sich bei:
Mag. Elfriede Elsensohn und Mag. Estha Sackl,
Tel: +43 676 8776 39 17 und +43 676 8776 39 19
E-Mail: office.graz@fsj.at

Verein zur Förderung freiwilliger sozialer Dienste
Freiwilliges Soziales Jahr – Regionalstelle Graz
Mesnergasse 5/1, 8010 Graz