Brotbackwettbewerb

Die Handwerksregion FAIRing setzt auf Genuss und startet mit der Berghofer-Mühle einen großen Brotbackwettbewerb: Die Rezepte werden in einem Buch veröffentlicht!

Die außergewöhnlichsten Brotrezepte werden im „FAIRinger Brothandwerksbuch“ veröffentlicht. „Unser tägliches Brot“ ist der Titel des Brotbackwettbewerbes im 175. Jubiläumsjahr der Berg-hofer-Mühle. Gesucht werden die innovativsten, kreativsten und spannendsten Brotkreationen der Region.

Das Bäcker-Handwerk ist mit dem Müller-Handwerk eng verwandt. Da ist es nur logisch, die köstlichsten Brotrezepte in der Berghofer-Mühle vor den Vorhang zu holen. Unter dem Motto der Berghofer- Mühle „Wo Korn ist, ist Mehl. Wo Mehl ist, ist Brot. Wo Brot ist, ist Leben“ sind alle kreativen Geister des Vulkanlandes eingeladen, das Rezept zu ihrer Brotkreation bis 31. Juli 2020 einzureichen. Am 18. September 2020 tagt die hochkarätige Fachjury, um den Brotback-Champion zu küren. Dann verkostet die Jury vorab ausgewählte Brote, von den jeweiligen BackmeisterInnen umgesetzt und beigestellt, und kürt bei der großen Brotverkostung in der Mühle die Siegerin bzw. den Sieger.

Machen Sie mit! Die Einreichung der Rezepte erfolgt bis 31. Juli 2020 per Mail an office@berghofer-muehle.at oder per Post mittels Kupon (siehe Downloadbereich). Nach erfolgter Vorent¬scheidung werden die EinreicherInnen dann gebeten, ihre Rezepte, in einen Laib Brot umgesetzt, am 18. September 2020 der Jury zur Verkostung vorzulegen.
Alle Rezepte werden im großen „FAIRinger Brothandwerksbuch“ veröffentlicht.

Foto: pixabay





Download-Bereich