Dienstpostenausschreibung

Die Stadtgemeinde Fehring schreibt folgenden Dienstposten aus:

Mitarbeiter(in) im Bereich Wirtschaft und Finanzen
20 Wochenstunden (optional 40 Wochenstunden)

Aufgabenbereich:
- Abgabenbuchhaltung von der Vorschreibung bis hin zum Mahnwesen
- Mitwirkung bei der Erstellung der Voranschläge und Finanzpläne für den Bereich der Gemeindeverwaltung sowie der gemeindeeigenen Gesellschaften gemeinsam mit dem Leiter des Bereichs Wirtschaft und Finanzen
- Unterstützung im Sitzungsmanagement
- Abwicklung des Förder- und Berichtswesens
- Controlling

Allgemeine Voraussetzungen:
- Höhere Schule mit Maturaabschluss bzw. abgeschlossene Lehre als Bürokaufmann(-frau) oder Verwaltungsassistent(in)
- Sehr gute EDV-Anwendungskenntnisse
- Führerschein B
- Einwandfreier Leumund (die Vorlage einer Strafregisterbescheinigung ist erst bei Anstellung erforderlich)
- Abgeschlossener Präsenz-/Zivildienst (bei männlichen Bewerbern)
- Österreichische Staatsbürgerschaft oder EU-Staatsbürgerschaft
- Gesundheitliche Eignung

Anstellungserfordernisse:
- Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und/oder Erfahrung im Forderungsmanagement und in der Kundenbuchhaltung und/oder Erfahrung im Kommunalen Haushaltswesen und im Voranschlagswesen wünschenswert
- Fähigkeit zur Teamarbeit, analytisches Denkvermögen und ausgeprägte Zahlenaffinität
- Selbständige, organisierte und strukturierte Arbeitsweise
- Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
- Flexibilität
- Geschick im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
- Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung einschl. Ablegung erforderlicher Prüfungen

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Stmk. Vertragsbedienstetengesetzes – vorerst befristet auf ein Jahr, danach Möglichkeit eines unbefristeten Dienstverhältnisses bei positiver Beurteilung.
Die Entlohnung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen für Gemeindevertragsbedienstete in der Entlohnungsgruppe c/1 mit ca. € 965,50 brutto inkl. gesetzlicher Zulagen (ca .€ 1.931 brutto inkl. gesetzlicher Zulagen optional bei 40 Wochenstunden)
Voraussichtlicher Dienstbeginn: 1.4.2020
Schriftliche Bewerbungen unter Anschluss der Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Ausbildungsnachweise) richten Sie bitte bis spätestens 14.2.2020 an die Stadtgemeinde Fehring, z.H. StADir. Mag. (FH) Carina Kreiner, Grazerstraße 1, 8350 Fehring oder per E-Mail an carina.kreiner@fehring.gv.at. Bisher eingelangte Bewerbungen werden nicht in Evidenz gehalten und müssen daher neu eingebracht werden.