Woaz Up – Jugendforum Fehring

Der 1. Jugend Innovationspreis ist geschlagen und markiert den Start für eine nachhaltige Initiative. Gemeinsam soll eine Plattform geschaffen werden, die junge Projekte fördert und von der alle in der Region profitieren und lernen können. Beim ersten Jugendinnovationspreis wurden 15 Projekte in den Kategorien Gemeinde, Jugendliche, verbandliche Jugendarbeit, offene Jugendarbeit prämiert sowie ein Kooperationspreis vergeben.

Die Stadtgemeinde Fehring wurde in der Kategorie Gemeinde für das Projekt „Woaz Up - Jugendforum Fehring“ ausgezeichnet.

Das „Woaz Up – Jugendforum Fehring“ ist eine offene und unabhängige Plattform für junge Menschen in der Stadtgemeinde Fehring. Entstanden ist das Jugendforum Fehring im Jahr 2013 aus einem Teilprojekt des Projekts „Zusammenleben in Vielfalt“ der Altgemeinde Fehring. In der Arbeitsgruppe „Jung und Alt“ wurde die Idee geboren einen Jugendpass für Fehring zu entwickeln.

Seither tauschten sich die jungen Menschen aus und setzten Akzente, um ihre Heimatgemeinde noch lebenswerter zu gestalten. Neben der Erstellung des Jugendkalenders nahmen die Jugendlichen des Jugendforums Fehring jährlich am Schulschlussfest teil, organisierten den Fehring Beach Cup und vertraten in Zusammenarbeit mit Verantwortungsträgern eine starke Stimme für die Jugend in der Gemeinde.