Die Stadtgemeinde Fehring wird klimafit!

Der Klimawandel findet statt. Und dies nicht nur an den Polkappen und rund um den Äquator, sondern auch bei uns. Die Folgen des Klimawandels sind bereits spürbar. Hier schauen die Gemeinden der Netzwerk Südost GmbH nicht tatenlos zu. Fehring, Kapfenstein, Riegersburg, St. Anna am Aigen und Unterlamm haben sich zu einer sogenannten KLimawandelAnpassungsRegion – kurz KLAR! – zusammengeschlossen. Aktuell wird ein Maßnahmenplan erstellt. Zahlreiche Umsetzungen sind in den nächsten Jahren geplant. 

Um die Aktivitäten besser planen und an den aktuellen Bedarf anpassen zu können, bitten wir um Ihre Mithilfe!

Es wurde ein Fragebogen vorbereitet. Zu diesem gelangen Sie unter folgendem Link: http://ifl.boku.ac.at/klar/netzwerk-suedost

Wir möchten Sie bitten, sich 10 min Zeit zu nehmen und die Fragen rund um „Wie nehme ich die Klimaveränderung in meiner Gemeinde wahr?“ zu beantworten.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung schon im Voraus!

Denn:  Nur gemeinsam kann es gelingen, die Region klimafit zu machen!

Fragebögen in Papierversion liegen im Stadtamt Fehring auf.
Die Befragung endet voraussichtlich am 31. Oktober 2019.